UNICEF-Motto "Wir Kinder haben Rechte"

Die UNICEF hat ihren diesjährigen Weltkindertag unter das Motto gestellt „WIR KINDER HABEN RECHTE“. Wir als Organisation, die sich für Kinder auf der indonesischen Insel Bali engagieren, überstützen diese Aussage. Unser Engagement richtet sich darauf, Kindern eine Schulbildung als Basis für eine selbstbestimmt Zukunft  zu ermöglichen. Dies ist leider keine Selbstverständlichkeit auf Bali.

 

Die wirtschaftliche Situation vieler Menschen auf Bali führt dazu, dass eine Schulbildung aufgrund der zum Teil sehr hohen Kosten nicht finanzierbar ist. Das hat  für die betroffenen Kinder die unabwendbare Konsequenz, in die Armut abzudriften. Dies aber wiederum führt nicht selten dann auf die sog. „schiefe Bahn“. Dem wollen wir entgegen wirken.

 

Neben der Finanzierung des reinen Schulbesuches inklusive der Schulkleidung und des benötigten Materials fördern wir auch das Erlernen der englischen Sprache. Diese wird in den Schulen nicht standardmäßig unterrichtet, bedeutet aber einen wesentlichen Faktor für berufliche Möglichkeiten der Kinder.

 

Doch Bildung alleine ist nicht alles. Als Projekt „Hilfe zur Selbsthilfe“ unterstützen wir den Aufbau und den Betrieb einer kleinen Farm für Hühner und Schweine. Hier lernen die Kinder, die aktiv in den Farm-Betrieb eingebunden werden, Verantwortung zu übernehmen und mit dem Verkauf der „Produkte“ auch einen Teil ihres Lebensunterhaltes zu verdienen.

 

Nun wurde bereits mehrfach über die „Finanzierung“ geschrieben. Aber: Woher kommt das Geld?

 

Im Idealfall finden die Kinder über uns eine(n) Paten/Patin. Über monatliche Zuschüsse, die je nach Schulform zwischen 15 und 30 liegen, finanziert sich dann die Teilnahme am Unterricht. So sind aktuell 22 der 25 Kinder durch Patenschaften abgesichert.

 

Die Finanzierung der Farm und des Englisch-Unterrichtes sowie der Gemeinkosten muss dann von „LOVINA SMILE – Zukunft für Kinder e.V.“ aufgebracht werden. Und auch hierfür werden natürlich Spender/innen gesucht.

 

Wer kennt sie nicht: die Frage „Was soll ich schenken? Was soll ich mir wünschen?

 

Hierfür haben wir eine Antwort! „Ich wünsche mir Glück für Kinder, deren Lebensweg von der Finanzierbarkeit ihrer Schulausbildung abhängig ist".

 

Sammeln Sie Spenden statt Geschenke und ganz ehrlich: Schenken macht auch den Schenkenden glücklich!!!

 

Strahlende Kinderaugen werden der Lohn sein. Das ist garantiert.

 

Wir freuen uns auf Sie. Als Unterstützer/in für ein kleines Stück mehr Menschlichkeit. Als Unterstützer/in eines Rechts für Kinder auf Bildung.

 

 

Spendenkonto:

 

Deutsche Skatbank

Zweigniederlassung der VR-Bank Altenburger Land eG

IBAN   DE29 8306 5408 0004 0225 99

BIC     GENO DEF1 SLR

 

Hier finden Sie uns

Lovina Smile -

Zukunft für Kinder e.V.

Dantestr. 3

53859 Niederkassel

 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 (2208) 9989961

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lovina Smile - Zukunft für Kinder e.V.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt